Skip to main content

Die Geschichte des Autohaus Rasch

Das Autohaus Rasch ist ein gestandenes Unternehmen das auf mittlerweile mehr als 80 Jahre erfolgreiche Firmenpolitik zurück blicken kann und seinen festen Platz in Fürstenfeldbruck hat! 

 

1934Gründung einer Kfz, Fahrrad- und Motorrad Werkstätte, nebst DKW-Vertretung und Reparaturwerkstätte in Maisach durch Herrn August Rasch sen. 
1949VW-Vertragswerkstatt
1950VW-Händlervertrag in Maisach
1953Neubau einer Tankstelle und VW-Vertragswerkstätte in Fürstenfeldbruck
1959Neubau und Verlegung des Betriebes nach Fürstenfeldbruck, Maisach wurde geschlossen
1970Kfz-Werkstatt wird vergrößert, Spenglerei neu gebaut, Ausstellungsraum neu gebaut, Grundstücke erworben
1978Übernahme der Geschäftsleitung durch August Rasch jun.
1978Kauf von Autohaus Hecht GmbH, VAG Händler in Fürstenfeldbruck
1989Gründung der Amper Car Autovermietung (Hertz)
1990Neubau Ausstellungsraum, Disposition, Büroräume
1994Kauf eines Grundstückes mit Lackiererei (Nachbar)
1995Neubau der Lackiererei
1997Neubau und Verlegung der Tankstelle in die Augsburger Straße
2000Umbau und Renovierung vom Ausstellungsraum
1997Neubau und Verlegung der Tankstelle in die Augsburger Straße
2000Umbau und Renovierung vom Ausstellungsraum 
2004Neugestaltung der Kundendienstannahme und Betriebsbüro, Neugestaltung Boden im Ausstellungsraum (CI-konform), Seat Servicevertrag
2005Planung und Neubau eines Gebrauchtwagenplatzes (Autoforum)
2008Tod von Udo Herbst
2014Modernisierung der Lackierkabinen nach neuesten Ökostandards
2015Neubau Werkstatt nach neuesten Herstellerstandards von Audi, VW, Seat und VW Nutzfahrzeuge
2016Neubau Teiledienst
2017Fusionierung RaschHecht mit großer Neueröffnung